Der 7. Wettbewerb um den Sächsischen Kinderkunstpreis 2020 findet am 4. Juli 2020 im Theater Meißen zum Thema "Die Welt ist unser Zuhause“ für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren statt. Es ist eine Veranstaltung der Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (LKJ) Sachsen e.V. in Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Staatsministerium für Kultus und dem Theater

Jeder hat ein Zuhause, und das sieht bei jedem anders aus. Aber alle leben wir in einer Welt. Wem gehört sie eigentlich? Den Menschen, den Tieren, der Natur, den Politikern? Und wer kümmert sich um sie? Was braucht die Welt, um das Zuhause aller Kinder zu sein? Stell Dir vor, du könntest sie so gestalten, wie sie dir gefällt. Wie würde sie aussehen? Sag und zeig es uns!

Jeder eingereichte Beitrag wird am 4. Juli in Meißen vorgestellt. Deshalb müssen alle, die mitmachen wollen, an diesem Tag nach Meißen kommen. Eine von Fachexperten unterstützte Kinderjury vergibt die Preise. Es werden Geldpreise vergeben. Vorab wird keine Vorauswahl getroffen.

Wir freuen uns auf alle Beiträge!

Einsendeschluss ist der 5. Juni
Teilnahmebeitrag: 6 Euro (inkl. Verpflegung und anteilige Fahrtkosten)

Kontakt: info@lkj-sachsen.de - 0341 58314660 - Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (LKJ) Sachsen e.V. - Nordplatz 1 - 04105 Leipzig 

Eingereicht werden können: Geschichten, Comics, Bilder, Lieder, Filme, Fotos, Hörspiele, Tänze und Theaterstücke und was euch sonst noch einfällt
Teilnahmeberechtigt: in Sachsen lebende Kinder zwischen 7 und 12 Jahren
Schirmherrschaft: Sächsisches Staatsministerium für Kultus

Zum Flyer hier
Zum Plakat hier